0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Mobilitätsverhalten und Nutzung von On-Demand-Verkehrsangeboten

Willkommen!
Diese Befragung im Rahmen einer Masterarbeit im Fach Geographie dient der Erforschung des individuellen Mobilitätsverhaltens sowie der Bekanntheit und der Nutzung von neuen flexiblen Angebotsformen im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), den sog. On-Demand-Verkehren bzw. Mobility on Demand. Die Befragung dauert etwa 10 Minuten und richtet sich an alle Personen, unabhängig ihrer bevorzugten Fortbewegungsmittel. Diese Umfrage richtet sich schwerpunktmäßig an Bewohner:innen folgender Regionen:
  • Landkreis Offenbach (insbesondere Hainburg, Seligenstadt, Mainhausen)
  • Stadt Stuttgart
  • Landkreis Unterallgäu (insbesondere Bad Wörishofen, Mindelheim, Ottobeuren, Türkheim, Babenhausen, Markt Rettenbach, Kirchheim, Pfaffenhausen, Boos, Ettringen)
Es können sich aber prinzipiell alle Interessierten - egal, wo sie wohnen - an der Umfrage beteiligen!

 

Schön, dass Sie an der Befragung teilnehmen möchten! Der Fragebogen umfasst acht Fragenblöcke, die Sie innerhalb von 10 Minuten abschließen können. Beantworten Sie die Fragen bitte ehrlich.
Die Daten werden anonym erfasst, sind vor Zugriff Dritter geschützt und dienen nur diesem konkreten Forschungszweck. Nach Abschluss dieser Arbeit werden die erfassten Antworten gelöscht. Es können anhand Ihrer Antworten keine Rückschlüsse auf Ihre Person gezogen werden.

In dieser Umfrage sind 40 Fragen enthalten.